...

Günstige Bestattungen für einen würdevollen Abschied

Wieso eine günstige Bestattung wählen? Der Tod eines geliebten Menschen ist sehr schmerzhaft und es benötigt viel Zeit, um den Verlust zu verarbeiten. Dennoch gibt es bei einem Trauerfall auch einiges zu organisieren wie zum Beispiel die Trauerfeier. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie mit einer günstigen Bestattung Ihren Geldbeutel schonen und einem geliebten Menschen dennoch einen würdevollen Abschied ermöglichen können.
Nicht selten stellen Bestattungskosten für Menschen eine finanzielle Belastung dar, weshalb eine billige Bestattung Sinn machen kann.

Preiswerte Urnenbestattung

Eine anonyme und billige Urnen Beisetzung ist oftmals die günstigste Variante. In der Regel handelt es sich dabei um eine günstige Feuerbestattung.
Deshalb fallen lediglich Kosten für die Einäscherung im Krematorium, die Friedhofsgebühren und das Honorar für den Bestatter an.
Die günstige anonyme Beisetzung hat außerdem den Vorteil, dass die Angehörigen kein Geld für einen teuren Sarg, eine Trauerfeier oder einen Grabstein ausgeben müssen.

Günstige Seebestattung

Seit 1934 ist es in Deutschland möglich, eine günstige Seebestattung auch für Nicht-Seeleute zu organisieren.
An einem ruhigen Gewässer wie an einem See oder am wilden Meer fühlen sich die meisten Menschen besonders wohl. Für viele Menschen ist solch ein Ort der perfekte Platz zum Abschalten und um alte Sorgen hinter sich zu lassen. Der geheimnisvolle Ozean spendet einem Kraft und vermittelt Freiheit, aber auch Zuversicht. Deshalb wünschen sich viele Menschen, dort ihre letzte Ruhestätte zu finden.
Diese günstige Bestattung geht mit einer preiswerten Feuerbestattung einher. Anschließend wird die Asche in eine spezielle Seeurne gefüllt, die sich anschließend im Wasser auflöst. Diese kann entweder anonym oder in einer Zeremonie mit den Angehörigen dem Meer übergeben werden.
Je nach Wunsch kann die Trauerzeremonie auch von einem geistlichen oder weltlichen Trauerredner begleitet werden. Insgesamt können bis zu 120 Personen an der Seebestattung teilnehmen. Die Reederei nimmt eine Beisetzung der Urne in der Aschekapsel außerhalb der Dreimeilen-Zone vor. Bei Bedarf besteht auch die Möglichkeit, per Post eine Karte mit den Koordination der Bestattung zu erhalten.
Normalerweise findet eine Seebestattung in der Nordsee oder Ostsee statt. Wer einen Aufpreis zahlt kann aber auch andere Orte weltweit wählen.

seebestattung günstig

Günstige Bestattungen als ideale Alternative zu einer klassischen Erdbestattung

Wenn man bedenkt mit welch einem hohen Kostenfaktor eine typische Erdbestattung im Sarg einhergeht, ist es verständlich, warum viele Menschen sich für eine günstigere Variante entscheiden. Immerhin fallen bei einer Erdbestattung auch Friedhofsgebühren an, die von Gemeinde zu Gemeinde variieren können. Auch der Sarg an sich ist je nach Modell mit großen Ausgaben verbunden. Edles Holz und aufwendige Sargverzierungen können die Kosten schnell in die Höhe treiben.
Dabei sollte man natürlich auch bedenken, dass viele Menschen sich einen persönlichen Ort wünschen, den Sie immer wieder aufsuchen können, um sich mit den Verstorbenen zu verbinden.

Cookie-Einstellungen Call Now Button Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.